Newsletter im Frühling

Liebe Verwandte, Freunde, Bekannte und verehrte Kundschaft (wer mag, kann sich gern gesiezt fühlen), ein Bauernspruch aus alten Zeiten lautet: Der Frühling ist zwar schön, aber er macht nicht satt.

Nutzen wir also diese Zeit, um uns auch auf anderer Ebene zu nähren, mit Zeit, Schönheit, guter Luft, Berührung….

Wenn wir mal vom üppigen Angebot an Essen aus fernen Ländern in unseren Märkten absehen, zehren wir im Frühjahr tatsächlich von Reserven – und von frischen Kräutlein.

Es ist also eine perfekte Zeit für Fasten. Vielleicht sehnst du dich ja auch nach Leichtigkeit, Entschleunigung und Frische.

Vor allem als heilsames Gegenüber zu Überfluss und Reizüberflutung ist eine Fastenzeit eine hervorragende Gelegenheit, bei der wir wieder in Kontakt mit natürlichen Bedürfnissen und Rhythmen kommen, dadurch das Vertrauen in die eigenen Kräfte und die vitalen Kräfte der Natur wieder finden und dabei klare Ideen für unsere nächsten Schritte entstehen lassen.

Der Abbau von körperlichen Polstern und ein gewisses Leerwerden hat übrigens nachgewiesene heilende Effekte; von Blutdrucksenkung über Verbesserung der Immunkraft, Minderung von Darmreizungen, Klärung des Hautbildes bis hin zur Erhöhung der Fruchtbarkeit durch Reinigung, Durchblutung und Verbesserung des Gewebemilieus, um nur einige zu nennen.

Ich wurde inzwischen mehrfach angefragt, auch FASTENGRUPPEN WOHNORTNAH für den Alltag anzubieten. Ja, sehr gern! 

Infoabend – Vorbereitung am 9. Mai 2019 um 19.30 Uhr (kostenlos, Martin-Luther-Platz 1 in Dresden)

1. Kurstermin – Fasten vom 16. -22. Mai 2019

2. Kurstermin – Fasten vom 20. -26. Mai 2019

Möglichst einzuplanende freie Zeiten sind:

1. Kurstermin: 16. Mai ab 16.00 bis ca. 21.00 Uhr / 17., 18. und 22. Mai Vormittag 9.00 bis ca. 14.00 Uhr.

2. Kurstermin: 20. Mai ab 16.00 bis ca. 21.00 Uhr / 21., 23. und 26. Mai Vormittag 9.00 bis ca. 14.00 Uhr. 

Im Kursbeitrag von 170,- € inbegriffen sind tägliche Fastengespräche mit wertvollen Tipps für das Wohlbefinden, eine geführte Wanderung mit Kräutern am Waldesrand, eine basische Gemüsesuppe am Abend des Entlastungstags, Achtsamkeitspraxis, das gemeinsame festliche Fastenbrechen und schriftliches Kursmaterial.

Unterstützende Massagen können hinzu gebucht werden.

Bitte fordere per Mail das Anmeldeformular an!

Und hier meine bewährten „Basics“ der Achtsamkeit für dich:

 Die mittwöchliche Morgenmeditation in meinem Raum am Martin-Luther-Platz 1 in Dresden (Beginn 7.30 Uhr, bitte bis zum Vorabend 18.00 Uhr anmelden),

 Die langsamen, sanften und tiefen Massagen und Begleitsitzungen zu persönlichen Lern- und Lebensprozessen, auch in meinem Raum.

 Wenn du dich zur diesjährigen Frauenheilzeit „Weib sein“ vom 29.8.- 1.9.2019 anmelden möchtest, kannst du das gern tun. Es gibt aktuell noch 4 freie Plätze. Der Frühbucherinnenpreis gilt noch bis morgen und wird für Newsletter-Leserinnen verlängert bis Freitag! Für Männer: Bitte gerne weitersagen an weibliche Geschöpfe… Danke!

Infos und Anmeldung: https://www.massagefreu.de/frauenseminar.html

Wenn du noch mehr über heilsame Körperarbeit, Massagen und stärkende Lernerfahrung in Gruppen erfahren möchtest, nimm gern Kontakt zu mir auf bzw. lass dich auf meiner Seite inspirieren. Auf Feedback und Begegnungen freue ich mich sehr.

Mit der frischen Kraft des Frühlings grüßt dich ganz herzlich

Claudia

Newsletter

Melden Sie sich für meinen Newsletter an und Sie erhalten immer die aktuellen Infos aus meiner Praxis.

Anmelden Abmelden

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen und stimme ihnen zu. *

* Pflichtfelder